Skip to main content

EasyAcc G1 Gaming Headset

(4.5 / 5 bei 60 Stimmen)

35,59 €

Zuletzt aktualisiert am: 20. August 2017 22:25

Hersteller
Kompatibel mit,
Anschluss
Soundmodus,
Bauart

Die Vor- & Nachteile des EasyAcc G1 Gaming Headsets:

  • Unglaublich fairer Preis!
  • Toll abgestimmter Sound!
  • Guter 7.1 Surround mit einfacher Gegnerortung!
  • Klares, rauschfreies Mikro
  • Hammer Tragekomfort, automatische Anpassung an den Kopf
  • Praktische Steuerung am Kabel
  • Sofort starten: Plug & Play!
  • Vibrationsfunktion, die Bass verstärkt
  • Schickes Schwarz-Rot Design

  • Leider nur mit PC & PS4 komplett kompatibel
  • Kabel für Benutzung an der Playstation möglicherweise zu kurz(2 m Länge)
  • Manchmal zu leise


Das EasyAcc G1 Gaming Headset – Guter Preis, was noch?Ein Fragezeichen Icon

Das G1 Gaming Headset von EasyAcc fällt schon alleine wegen des niedrigen Preises ins Auge. Doch kann es noch mehr, als nur günstig zu sein? Finde es heraus in diesem Bericht zum EasyAcc G1 Gaming Headset!
Willst du vielleicht erst mehr über Gaming Headsets erfahren, bevor du anfängst über verschiedene Modelle nachzudenken? Falls ja, schau gerne bei unserem Gaming Headset Ratgeber vorbei!

Falls du es eilig hast: Das Fazit zum EasyAcc G1 Gaming Headset

Das EasyAcc G1 liefert einen tollen & abgestimmten Sound, bei dem auch der 7.1 Surround gut gelungen ist und eine einfache, schnelle Gegnerortung ermöglicht!
Das Mikro des G1 ist ebenso gut gelungen und weiß durch seine klare Übertragung und Rauschfreiheit zu überzeugen. Beim Tragekomfort versagt das EasyAcc G1 ebenso nicht. Es passt sich automatisch dem Träger an und passt vermutlich auf jeden noch so unterschiedlichen Kopf.
Wirklich nützlich ist auch die Steuerung am USB-Kabel, an der sich bequem die Lautstärke regeln lässt, das Mikro ein- & ausschalten und die zusätzliche Vibrationsfunktion zu aktivieren ist. Diese sorgt für Abwechslung und ein intensiveres (Bass)Erlebnis! Außerdem ist der Schnellstart durch Plug & Play praktisch. Einfach Kabel rein und los gehts!
Wirkliche Nachteile hat das G1 fast nicht. Es ist lediglich schade, dass es nur mit PC & der PS4 wirklich kompatibel ist und manchmal der Sound zu leise ausfällt. Außerdem: als Playstation Spieler ist das „nur“ 2 Meter kurze Kabel möglicherweise ein Contra, da man meist weiter weg sitzt.
Zusammenfassend: Wir sind begeistert! Man mag es nicht glauben, aber das G1 ist in keinster Weise Billigware, oder ähnliches. Für diese Preisklasse gibt es nichts am Headset auszusetzen! Man kann wirklich nur eins sagen: EasyAcc hat es mit dem G1 nahezu allen anderen Hersteller vorgemacht und gezeigt, was für eine Performance, trotz eines niedrigen Preises möglich ist!

Lieferumfang & VerpackungEin normaler Karton

Die Verpackung des EasyAcc G1 ist sehr ansprechend und doch dezent im Gamer Look gehalten. Alles ist schön und sicher untergebracht. Für eine Übersicht zum Lieferumfang, siehe dir oben das letzte Bild an!

Verbunden wird das EasyAcc G1 Gaming Headset über USBDie Anschlüsse des EasyAcc G1 Gaming Headsets

Verbunden wird das EasyAcc G1 Gaming Headset über ein standardmäßiges USB-Kabel. So Standard ist das Kabel aber dann doch nicht, denn es sitzt noch eine kleine Steuereinheit darauf. An dieser lässt sich die Lautstärke regulieren, das Mikro ein- & ausschalten und die Vibrationsfunktion aktivieren. Das Kabel hat zudem eine gute Länge von 2 Metern!

Alles zu: Klangqualität, Surround & Mikro

Der Klang des EasyAcc G1Der Sound des EasyAcc G1 kann sich sehen lassen

Auch beim Sound lässt sich das G1 nicht lumpen und liefert einen tollen Klang, mit sehr sauber ausgearbeiteten Höhen und Tiefen! Es gab aber auch vereinzelt Meinungen, dass der Sound des G1 allgemein zu leise ist. Der Bass ist nicht schlecht, allerdings auch nicht zu kräftig, kann aber durch die Vibrationsfunktion in gewisser Weise verstärkt werden.

Sound virtuell dargestellt wie bei surround gaming headsetsDer 7.1 Surround des G1

Dieser funktioniert bei diesem G1 von EasyAcc einfach famos! Die beliebte Gegnerortung in Shootern ist super und ohne Probleme möglich. Es kann vielleicht nicht ganz mit seinen Kollegen im höheren Preissegment konkurrieren, doch es liefert trotzdem eine erstaunliche Performance ab!

Das Mikrofon des EasyAcc Gaming HeadsetsDas Mikrofon des G1 Gaming Headsets liefert eine tolle Übertragung

Dieses ist beim G1 Gaming Headset klar und deutlich und ohne Rauschen. Teamkollegen im TS, oder Skype, verstehen einen sehr gut, auch ohne irgendwelche Verzerrungen oder ähnlichen Störungen. Telefonieren geht deshalb mit dem G1 ebenso einfach vonstatten, wie das Reden während des Zockens. Das Mikro ist außerdem sehr beweglich, was in dem Preisbereich nicht selbstverständlich ist.

Ein blauer daumen nach obenVerarbeitung & Material beim EasyAcc G1

Das G1 Gaming Headset macht wirklich einiges her und vermittelt trotz des Preises, eine doch sehr hochwertige Verarbeitung. Es besteht zum Hauptteil aus Kunststoff, nur der Bügel und die Ohrpolster sind mit Kunstleder überzogen. Das G1 wirkt nicht nur sehr stabil, es ist tatsächlich wirklich sehr robust und in keinem Fall billig! Die Hochglanz- und Gitteroptik sieht zudem auch sehr schick aus. Außerdem toll: Das Logo auf den Ohrmuscheln des G1 leuchtet bei Betrieb dezent rot.

Der Geschlossene Aufbau

Durch die geschlossene Bauart des G1 wird die Umgebung gut abgeschirmt und der Gaming Sound intensiviert! Das trägt ebenfalls zum tollen Klang des EasyAcc G1 Headsets bei!

Der Tragekomfort des EasyAcc G1 HeadsetsDas EasyAcc G1 passt sich sehr gut an den eigenen Kopf an!

Da der Bügel des EasyAcc G1 offen ist, drückt es nicht auf den Kopf, sondern sitzt sehr angenehm auf dem Kopf. Das liegt auch am sehr geringen Gewicht des G1! Besonders verstellbar ist das G1 Headset zwar nicht, allerdings passt es sich quasi automatisch an den Kopf des Trägers an. Daher sollte es theoretisch auf jeden Kopf passen! Langes Zocken ist also kein Problem.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


35,59 €

Zuletzt aktualisiert am: 20. August 2017 22:25